7 Wonders Babel


7 Wonders Babel

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Werktage

UVP 31,99 €
29,00
Preis zzgl. Versand


Art des Spiels: Strategiespiel
Spieleranzahl: 2-7
Alter: ab 10 Jahren
Spieldauer: 45 Minuten
Schwierigkeit: 4/5
Verlag: Repos Productions
Autor: Antoine Bauza

 

Kurzspielregel / Kurzspielregel (druckerfreundlich)

Spielregel

Regelfrage

 

7 Wonders – jetzt macht jeder was er will

Beim Turmbau zu Babel soll es chaotisch zugegangen sein und so gibt es auch bei uns am Spieltisch stets wechselnde Gesetze.

Die Spieler erhalten durch Draft (Auswählen und Weitergeben) drei Babel-Plättchen, die spezielle Gesetze festlegen. Als vierte Aktionsmöglichkeit können sie beim Ausspielen einer Karte nun auch ein Babel-Plättchen in den Turm bauen. Damit gilt dieses Gesetz nun so lange bis es vor der nächsten Mauerebene (wenn 3 oder 4 andere Plättchen gespielt wurden) überbaut wurde.

So kann man sich Gesetze auslegen, die einem in darauffolgenden Runden bei anderen Aktionen helfen sollen. Je nach Spielerzahl kommt es aber oft vor, dass wir diesen Bonus nur höchstens einmal nutzen können. Langfristige Planung gab es in Babel nun mal nicht. In 7 Wonders aber schon und daher gefällt dieses Modul nicht allen Spielern. Immerhin erhält man für das Verbauen von Babel-Plättchen am Ende Siegpunkte, so dass eine solche Aktion nie vollkommen nutzlos ist.

Im zweiten Modul den Bauvorhaben gibt es ein selbiges in jedem Zeitalter. An diesem können sich fast alle Spieler - einer eben nicht – beteiligen, indem sie ein Gebäude in der Farbe des Bauvorhabens errichten und Zusatzkosten zahlen. Für diese Beteiligung erhalten die Spieler am Ende des Zeitalters eine Belohnung, vorausgesetzt das Bauvorhaben wurde abgeschlossen. Ansonsten entgehen sie aber so der Bestrafung, die dann alle Spieler trifft, die sich nicht beteiligt haben. Dieses Modul bringt Abwechslung ins Spiel und zwingt die Spieler Gebäude bestimmter Farben zu errichten. Da es für jedes Zeitalter fünf Bauvorhaben gibt von denen nur eins ins Spiel kommt, ist somit jede Partie anders.

Babel ist die erste große Erweiterung für das preisgekrönte Spiel 7 Wonders und bringt somit auch große Veränderungen ins Spiel. Uns gefällt das Bauvorhaben-Modul sehr gut, während wir das Turmbau-Modul als etwas zu schlecht planbar ansehen. Für Spieler die 7 Wonders regelmäßig spielen bietet die Erweiterung viel Varianz. Für Spieler dies es seltener spielen und etwas mehr Abwechslung ohne viel neue Regeln suchen, empfehlen wir die Cities Erweiterung.

 

Rene' Puttin

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kenner-Strategiespiele, Kenner-Kartenspiele, Strategiespiele, Kartenspiele