Krazy WöRDz Family


Krazy WöRDz Family

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Werktage

UVP 19,99 €
10,00
Preis zzgl. Versand


Art des Spiels: Partyspiel
Spieleranzahl: 3-7
Alter: ab 10 Jahren
Spieldauer: 45 Minuten
Schwierigkeit: 3/5
Verlag: Ravenburger
Autoren: Dirk Baumann, Thomas Odenhoven, Matthias Schmitt

 

Kurzspielregel / Kurzspielregel (druckerfreundlich)

Spielregel

Regelfrage

 

Krazy WöRDz – Können die nicht schreiben?

Velcomi beu Krazy WöRDz! Wie bitte? Hat er jetzt das Schreiben verlernt? Nein, sorry, ich hatte gerade nur keine anderen Buchstaben zu Hand!

Beim Wortspiel Krazy WöRDz erhält jeder Spieler pro Runde 3 Vokale und 6 Konsonanten. Dazu eine Auftragskarte, die einen Oberbegriff wie Trendsportart, neuer Planet oder Fleichereifachverkäuferin nennt.

Nun gilt es mit den meist total besch… Buchstaben irgendein Fantasiewort zu basteln, was dazu passen könnte. Klingt einfach. Ok dann versucht doch mal aus Ä, I, U, K, F, L, M, R, X einen Begriff zu Basteln der „Etwas aus Glas“ beschreibt. Aha, doch nicht ganz so einfach! Vielleicht KLÄX. Das könnte an Glas erinnern. Aber könnte genauso gut ein Planet oder eine Trendsportart sein, was wenn die Begriffe auch im Spiel sind? Wie wäre es mit FÄMSIR. Das klingt doch unverkennbar nach einem ultramodernen Fenster! Oder etwa nicht?

Vor solchen Entscheidungen stehen die Spieler und umso lustiger wird es dann, wenn die Aufgabenkarten aller Spieler gemischt wurden und in der Mitte ausgelegt werden. Fast immer stellt man dann fest, dass es etliche Oberbegriffe gibt zu denen das eigene Wort besser passen würde.

Und natürlich passen die Begriffe der Mitspieler auch zu fast Allem und trotzdem müssen wir versuchen zu erraten welcher Mitspieler welchen Oberbegriff hatte. Für jeden richtigen Tipp bekommen wir und er dann einen Punkt.

Krazy WöRDZ macht in der richtige Runde unglaublich viel Spaß. Es müssen sich natürlich alle Spieler darauf einlassen und man muss hinnehmen, dass es manchmal gnadenlos unfair ist. Wenn einer einen „einfachen“ Oberbegriff und die Buchstaben A, E, I, F, M, N, S, R und T bekommt, während der andere einen „komplizierten“ Oberbegriff und die Buchstaben Ä, Ö, Ü, C, G, J, P, V, X bekommt, dann kann der schon mal leicht gefrustet sein. Aber keine Sorge über die Runden gleicht sich das meist sehr gut aus.

Krazy WöRDZ gefällt Wortspielliebhabern bei den Familien und Gelegenheitsspielern ebenso gut, wie Vielspielern. Für reine Erwachsenenrunden liefert die Ausgabe „nicht 100% jugendfrei“ mit Oberbegriffen wie „ist mal klein mal groß“ oder anderes Wort für „Massagestab“ noch zusätzliche Würze.

 

Rene' Puttin

Die ist die Familienversion des Spiels, für reine Erwachsenenrunden empfehlen wir Krazy WoRDz nicht 100% jugendfrei.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Partyspiele, Wochenangebote, Siegpunktsammler