Kleine Fische


Kleine Fische

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Werktage

UVP 6,99 €
6,50
Preis zzgl. Versand


Art des Spiels: Kartenspiel
Spieleranzahl: 2-4
Alter: ab 7 Jahren
Spieldauer: 15 Minuten
Schwierigkeit: 2/5
Verlag: Noris Spiele
Autor: Peter Neugebauer

 

Kurzspielregel / Kurzspielregel (druckerfreundlich)

Regelfrage

 

Kleine Fische – Einer geht noch …

Beim Kartenspiel Kleine Fische gehen schon die kleinsten Kinder gerne angeln. Aber ein Fisch an der Leine ist ihnen nicht genug. Lieber warten bis noch mehr an der Leine hängen.

Nacheinander werden Fischkarten aufgedeckt und nach jeder Karte stehen die Kinder vor der spannende Frage: Aufhören und alle aufgedeckten Fische nehmen, oder doch noch weiter machen?

„Einer geht noch …“ denken sich die Kinder immer wieder. Ist die nächste Karte von einer bisher nicht aufgedeckten Fischart? „Puh, Glück gehabt, dann geht auch noch einer …“ Aber wenn dieser dann von einer schon gefangenen Fischart ist, befreit dieser seinen Kumpel und beißt die Leine durch.

Blöd ist, dass dann nicht nur diese beiden sondern auch alle anderen Fische die darunter an der Leine hingen fröhlich wegschwimmen. Für zusätzliche Gemeinheit sorgen die Kraken, die es erlauben Fische bei den Mitspielern zu stehlen.

Kleine Fische ist ein spaßiges Spiel für Kinder und die ganze Familie, in dem bereits die ganz Kleinen den Can’t Stop-Mechanismus (frei übersetzt „Einer geht noch …“) erleben können. Die Kinder lernen hierbei das Einschätzen von Wahrscheinlichkeiten.

Rene‘ Puttin

-->

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kartenspiele, ab 7